Freitag, 21. Februar 2014

Produkttest: Kneipp Regeneration Serie

Ich bin eine von 200 Tester/-innen, die die neue Regenerations Serie von Kneipp testen durften, juhu :-)
Der Slogan: "Regeneration für die Haut ab 40" trifft nicht ganz auf mich zu, aber ich denke mir, mit der Anti-Aging Vorbeugung kann man nie früh genug anfangen. Und da meine Haut auch eher trocken als fettig ist, ist eine reichhaltigere Pflege genau das richtige für mich.


Ich habe die Produkte nun eine ganze Weile getestet und möchte meine Erfahrung mit euch teilen.

Was sagt Kneipp über die Regenerations Serie?


Die Produkte der Serie aktivieren die hauteigene Regenerationsprozesse , versorgen die Haut mit Feuchtigkeit und fetigen sie.
Das Wirkprinzip der Regenerations Serie ist einzigartig und wurde zum Patent angemeldet.
Die sehr gute Verträglichkeit wurde von zwei Universitäten und zwei unanhängigen dermatologischen Testinstituten bestätigt.
Seit 120 Jahren Made in Germany, stecken viel Erfahrung und Herzblut in jedem einzelnen Produkt.

 

Was mein Testpaket beinhaltete:

 



  • Kneipp Regeneration 24h Gesichtscreme
  • Kneipp Regeneration Reinigungsmilch
  • Kneipp Regeneration Wirksmaske
  • Infobroschüren mit 24h Gesichtscreme Proben

Ich bin mit der Auswahl sehr zufrieden, obwohl ich auch gerne die Handcreme gehabt hätte, ich liebe Handcreme :-D
Aber man soll ja mit dem zufrieden sein was man bekommt und das bin ich im Endeffekt auch.

 

Kneipp Regeneration 24h Gesichtscreme


Naturkosmetik: ja
Silikone: nein
Menge: 50ml
Preis: 13,99€

 

Über das Produkt:

"Die natürliche Wirkstoffkombination mit Taublattextrakt eignet sich als Tages- und auch als Nachtpflege. Sie schützt die Haut vor lichtbedingter Hautalterung und freien Radikalen. Die glättende Intensivpflege verwöhnt mit langanhaltender Feuchtigkeit und einem zarten Duft."

Meine Meinung:


Der Duft der 24h Creme ist irgendwie besonders, lässt sich schwer beschreiben, wahrscheinlich nicht jedermann Sache, oder gewöhnungsbedürftig, aber mir gefällt er.
Anfangs habe ich die 24h Creme als Tages- und Nachtcreme benutzt. Allerdings war sie mir als Tagescreme etwas zu reichhaltig, ist für meinen Geschmack nicht schnell genug eingezogen, was mir sehr wichtig ist, da ich Tagescremes unterm Make-Up trage.
Als Nachtcreme aber wirklich sehr zu empfehlen. Nach dem Abschminken hinterlässt sie ein angenehmes Hautgefühl und auch nach dem Aufstehen fühlt sich die Haut sehr gepflegt an.

 

Kneipp Regeneration Reinigungsmilch


Naturkosmetik: ja
Silikone: nein
Menge: 200ml
Preis: 8,99€

Über das Produkt: 

"Die natürliche Wirkstoffkombination mit Taublattextrakt und pflegendem Mandelöl ermöglicht eine gründliche, aber schonende Reinigung der Haut mit 24h Feuchtigkeitseffekt. Sie belebt die Haut und sorgt für einen frisch-strahlenden Teint. Die Reinigungsmilch eignet sich auch als Augen-Make-Up Entferner."

 

Meine Meinung:

Der Duft der Reinigungsmilch ist ähnlich wie der der Creme. Den Pumpspender finde ich sehr praktisch, allerdings, wenn man zu dolle raufdrückt fliegt die Reinigungsmilch gleich wieder runter vom Wattepad etc. also lieber etwas vorsichtiger, dann hat man auch mehr davon ;-)
Zu der Reinigungswirkung: Ich habe die Reinigungsmilch in Verbindung mit meinem Konjac Sponge benutzt und bin von der Kombination recht begeistert. Die Creme entfernt Make-Up und auch Mascara Reste ohne dabei in den Augen zu brennen und der Schwamm peelt die Haut noch leicht. Anschließend mit der 24h Creme eincremen und meine Abend Routine ist komplett.


Kneipp Regeneration Wirksmaske

Naturkosmetik: ja 
Silikone: nein
Menge: 2x5ml
Preis: 2,49€



Über das Produkt:

"Die aufbauende Intensivpflege mit Soforteffekt versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und glättet sie. Die Haut fühlt sich geschmeidig und vitalisiert an und ist sichtbar erholt."

Meine Meinung:

Masken benutze ich etwa einmal in der Woche. Meistens eine aus der Tube. Bei diesen Portionsbeuteln kann man sich natürlich sicher sein, dass sie wirklich noch "frisch" sind, und nicht so ein paar Wochen offen im Schrank stehen.
Ich habe die beiden Portionen innerhlab zwei Wochen benutzt und kann sagen, dass der Soforteffekt gegeben ist, da die Haut nach der Anwendung wirklich geschmädig war. Dass sie geglättet wurde, kann ich nach den zwei Anwendungen nicht unbedingt behaupten. Und leider hat sie beim Abwaschen etwas in den Augen gebrannt.

 

Fazit zu meinen Testprodukten:

Ich bin mit den Regeneratinsprodukten wirklich zufrieden. die Reinigungsmilch könnte auf jeden Fall ein Nachkaufprodukt werden. Bei der 24h Creme bin ich mir doch noch nicht ganz sicher. Die Maske fällt leider durch, da ich schon den Preis von 2,49€ für zwei Anwendungen doch schon etwas hoch finde. 

Zu der Regeneration Serie gehören noch viele weitere Produkte:
  • Augen Roll-On (15ml) 13,99€
  • Augencreme (15ml) 13,99€
  • Enzympeeling Puder (18g) 9,99€
  • Gesichtswasser (200ml) 8,99€
  • Hals- und Dekolleté Serum (50ml) 11,99€
  • Handcreme (50ml) 6,99€
  • Intensivserum (30ml) 14,99€

Zu kaufen z.B. im Kneipp Online-Shop, für Newsletter Abonnnenten gibt es als Willkommensgeschenk sogar einen 5€ Gutschein. 

Wie findet ihr die Kneipp Regenerationsserie? 

 PR Sample 

Kommentare:

  1. Danke für deine Review :).

    Ich wollt' schon immer Kneipp-Produkte testen, bin aber irgendwie nie dazu gekommen :).

    Wie ist es bei der 24h Creme? Ist sie so reichhaltig, dass sie einen Film hinterlässt?
    Ich find' das immer suboptimal bei zu reichhaltigen Cremes :(.

    Masken stelle ich mittlerweile immer selbst her. Die Dosierung ist dabei dann zu 100% gegeben und sie sind dann auch immer frisch.


    Liebst,
    Iv

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube ohne den Produkttest wäre ich auch nicht an Kneipp Produkte rangegangen.
      Bin sehr froh die Erfahrunng gemacht zu haben :)
      Ja einen leichten Film hinterlässt die Creme, weshalb sie für mich auch noch als Foundation Unterlage in Frage kam.

      Löschen