Mittwoch, 26. März 2014

Ausprobiert: Desert Essence Haarpflege Produkte + Body Lotion

Heute möchte ich euch mal eine, von mir bis vor Kurzem, unbekannte Firma vorstellen. Es hanldet sich um Desert Essence, auf die ich auch nur durch Zufall gestoßen bin. Aber das was ich so überflogen habe, hat mir gefallen und so habe ich mir die Produkte mal genauer angeschaut.
Wie ich feststellen muss, ist es schwer die Produkte in Deutschland zu bekommen. Nur ein zwei Online Shops bieten sie an, ganz schön teuer dort. Habe leider erst hinterher eine tolle Seite aus Amerika gefunden, die die Produkte viel günstger verkauft und der Versand ist auch recht niedrig. Dazu mehr in einem separaten Beitrag.
Aber kommen wir zurück zu Desert Essence.

Desert Essence ist eine amerikanische Firma die sich auf tierversuchsfreie Naturkosmetik spezialisiert hat. Sie lassen sich von der Wüste und allem was sie zu bieten hat inspirieren.

Die meisten Produkte sind frei von tierischen Inhaltsstoffe, einige enthalten Bienenwachs, deswegen nicht vegan. 


Alle Produkte die ich euch hier vorstelle, sind frei von:

  • tierischen Inhaltsstoffen
  • Tierversuchen
  • Parabenen
  • künstlichen Farbstoffen
  • Mineralölen, Petroleum oder Paraffin


Außerdem sind die Produkte:

  • vegetarisch und vegan
  • silikon-, weizen- und glutenfrei
  • biologisch abbau- und wiederverwertbar
  • aus nachwachsenden Rohstoffen bzw. aus erneuerbaren Quellen


Und hier meine Desert Essence Bestellung :-)
























Kokosnuss Shampoo


Inhalt: 237ml
Preis: regulär 14,95€ reduziert 9,40€


Produktbeschreibung:

"Kokosnuss Öl reinigt trockene und beschädigte Haare auf sanfte Weise. Biologisches Jojoba Öl gibt Haar und Kopfhaut Feuchtigkeit damit Ihre Haare gesünder aussehen. Biologisches Oliven Öl hinterlässt weiches und seidenes Haar ohne es zu beschweren."


Meine Meinung:

Einfach nur Wow! Das Shampoo riecht so super nach Kokos. Es reinigt das Haar wirklich gut, aber mit sanften Inhaltsstoffen. Der Kokosduft bleibt auch noch nach dem Waschen im Haar, was mir wirklich gut gefällt. Und nach einigen Anwendungen kann ich schon sagen, dass sich meine Haare wirklich besser anfühlen, nicht mehr so strohig, einfach gepflegter.



Kokosnuss Conditioner


Inhalt: 237ml
Preis: regulär 14,95€ reduziert 9,40€


Produktbeschreibung:

"Der biologische Kokosnussöl Conditioner glättet das Haar und stimuliert die Durchblutung der Kopfhaut. Biologische Shea Butter und biologisches Sonnenblumen Öl, lassen Ihr Haar sanft und seidig aussehen."


Meine Meinung:

Der Conditioner riecht genau so gut wie das Shampoo. Zusammen ergeben beide Produkte wirklich eine tolle Kombi. Nach dem Ausspülen fühlen sich die Haare auch in nassem Zustand sehr weich an, was ich von anderen silikonfreien Produkten nicht sagen kann.



Kokosnuss Defrizzer und Hitzeschutz


Inhalt: 251ml
Preis: regulär 15,95€ reduziert 10,45€


Produktbeschreibung:

"Eine einzigartige Mischung aus 4 Wüsten, pflanzlichen Extrakten und Kokosöl repariert Haarschäden und hält das Haar glatt und gesund. Dieses leichte Spray dringt tief in die Haarkutikula ein und schützt die Oberfläche des Haares vor weiteren Schäden. Jojoba-Extrakt pflegt das Haar und sorgt für Glanz."


Meine Meinung:

Endlich wieder eine Sprühkur für mich. Früher hatte ich eine aus der Drogerie benutzt, aber seitdem ich auf Naturkosmetik achte, habe ich leider noch keine vergleichbar gute gefunden. Das hat nun ein Ende, ich habe MEIN Produkt entdeckt. Die nassen Haare lassen sich mit dem Spray super kämmen und auch als Hitzeschutzspray tut es seinen Dienst. 



Kokosnuss Hand- und Körpercreme


Inhalt: 237ml
Preis: regulär 14,95€ reduziert 9,40€


Produktbeschreibung:

"Enthält tropische Extrakte und Öle für eine tiefe Anreicherung für trockene Haut. Mit biologischer Shea Butter und biologischem Jojoba Öl,  zieht die Creme tief in die Haut ein und hilft Schäden von freien Radikalen zu reparieren während sie Feuchtigkeit bietet und hinterlässt weiche, seidige Haut. Die Creme verjüngt auch die Sinne mit nicht nur biologischen Kokosnuss Duft sondern auch einem biologischen Passionsfrucht Extrakt."


Meine Meinung:

Oh ich komme aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. Dieser Kokosduft, da könnte ich mich reinlegen.
Ich benutze die Creme mehr als Körper- anstatt als Handcreme. Die Creme ist leicht gelblich verfärbt, ist aber von Natur aus so. Die Haut riecht so schön nach Kokos und der Duft hält sich wirklich lange. Am besten merke ich die Pflegewirkung an Ellenbogen und Knien, die bei mir doch etwas rauer waren.



Mein Fazit:

Ich bin wirklich mehr als begeistert von den Produkten. Das Shampoo und der Conditioner sind meine neuen Lieblinge und lösen somit das Apfelshampoo ab. Duft und Pflegewirkung haben mich dann doch mehr überzeugt. Auch der Defrizzer und die Bodylotion haben von nun an einen festen Platz in meinem Bad.
Allrdings finde ich die Produkte doch etwas teuer. Dank eines Gutscheines habe ich sie glücklicherweise fast geschenkt bekommen. Sonst hätte ich sie mir wahrscheinlich gar nicht so genau angeschaut.
Und ich habe, wie schon angesprochen, einen tollen amerikanischen Online Shop gefunden, der die Produkte zu einem Bruchteil, im Gegensatz zum deutschen Shop, verkauft. Mein Paket ist übrigens schon unterwegs ;-) Bericht folgt...

Wie gefallen euch die Produkte? Kanntet ihr die Firma Desert Essence vorher schon? Wenn ja, habt ihr einen Tip für ein super Produkt?

Liebe Grüße,


 

Kommentare:

  1. Danke für die tolle Review. Das hört sich super an. Ich liebe Kokos.
    Die muss ich unbedingt haben, wo hast du sie bestellt?
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nikki,
      habe die Sachen bei Biovea.com bestellt. Habs aber auch bei Amazon gesehen, aber nicht grade günstig.
      Hoffentlich klappt alles mit dem amerikanischen Online Shop, dann könnte ich dir noch was besseres empfehlen :)

      Löschen
  2. Ich liebe Kokos das klingt sehr toll macht richtig Lust gleich los zu stürmen und es zu kaufen :)
    Vlg
    http://missglitzer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hmm .. Das klingt toll :) Vor allem, mag ich Kokos sehr gern. Aber schade, dass man die Sachen nur Online bestellen kann :(

    AntwortenLöschen