Montag, 5. Mai 2014

Ausprobiert: Bürger Maultaschen mit Pilz Sahnesoße

Vor Kurzem hatte ich das Glück, dass ich mit Friendstipps.eu Maultaschen "traditionell schwäbisch" von der Firma Bürger testen dürfen.
Hm, wie oder mit was isst man Maultaschen eigentlich. Auf der Verpackung war nur ein Tipp: sie in Gemüsebrühe zu kochen. Aber irgendeine Soße muss ja schon dazu...
Gesagt, getan. Ein bisschen durch den Laden geschlendert und schon waren ein paar passende Zutaten gefunden.



Und wie es zu diesem fertigen Gericht gekommen ist, beschreibe ich euch hier.


 Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Beutel Bürger Maultaschen traditionell schwäbisch*
  • 200g Sahne
  • 1,5 l Gemüsebrühe
  • 200g frische Pilze, aus der Dose ist auch ok
  • 1 EL Mehl
  • etwas Olivenöl, oder Fett zum Anbraten
  • 3 TL tiefgefrorene oder frische Kräuter
 

Zur Zubereitung:


Die Maultaschen in 1,5l Gemüsebrühe nach Packungsanleitung kochen. Ich habe dafür ein Gemüsebouillon Pulver genommen.



Während die Maultaschen vor sich hin köcheln, können wir die Soße vorbereiten:

Die Pilze waschen, entstielen und fein hacken. Ich habe sie durch meinen Tupper Quick Chef gejagt, geht schneller ;-)


 



Pilze mit Öl oder Fett in einem Topf anbraten. In einem anderen Topf Fett erhitzen, Mehl hinzufügen, zu einem Mehlbrei (Mehlschwitze) verrühren und anschließend die Sahne beigeben. Nun die Pilze und Kräuter unterrühren und einmal aufkochen lassen, danach bei mittlerer Hitze 8-10 min köcheln lassen. Wenn euch die Soße zu dick wird könnt ihr einen Schuss Milch hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Die Maultaschen nach Ende der Kochzeit über einem Sieb abgießen und auf Tellern servieren.
Soße rüber und guten Appetit :-)



Gefüllt sind sie Maultaschen mit Schweinefleisch. Habe sie bei Rewe in der Kühltheke gefunden, für ca. 1,49€.


Liebe Grüße

*PR Sample

Kommentare:

  1. Wow! Die sehen lecker aus.
    Vielleicht habe ich mal zeit um die nachzumachen :)

    Liebst,http://dilanergul.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr lecker aus :)
    lg Katharina
    http://ilyaquelaveritequiblesse.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. sieht lecker aus, Maultaschen habe ich bis jetzt noch nicht so versucht ;)

    Liebe Grüße
    Sabine von Zuckermischwerk

    AntwortenLöschen
  4. Wenn du gerne leckere Nudeln isst, dann muss ich dir mal ein rezept von mir empfehlen. naja oke ist nicht viel arbeit dahinter schmeckt aber sooooo geil :O

    Bei netto bekommst du alles dafür.

    Nudeln
    Kräutersoße mit feiner dill note von Maggie
    Thunfischdose

    Nudeln normal kochen und in die Soße einfach die Dose Thunfisch <3

    das passt perfekt und geht schnell und günstig. sag bescheid wenn du das echt getestet hast ^^

    www.facebook.com/susannsaint

    AntwortenLöschen
  5. Na das ist ja wirklich schnell und einfach. Du wirst von mir hören ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Oh Gott. Ich habe jetzt so Hunger! Das sieht echt lecker aus *.*

    AntwortenLöschen
  7. Huhu :)

    Du hast bei meinem Gewinnspiel gewonnen :) Schau doch mal vorbei und bestätige dein Gewinn im Kommentar :) LG kiki

    http://www.kikimees.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe deine Rezepte & lese super oft deinen Blog , gefällt mir sehr :)

    Liebe Grüße
    http://measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Schaut lecker aus, ich müsst auch mal wieder Maultaschen machen :)
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  10. Ich LIEBE Maultaschen und dieses Rezept scheint echt toll zu sein.

    Liebst,
    Katja
    baglovin.de

    AntwortenLöschen
  11. Die sehen köstlich aus und eine Pilzsoße hätte ich auch dazu serviert :D

    Alles Liebe,
    Caro von www.caroeddy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Mhhh, das sieht soooo lecker aus . Ich hab mich da noch nie ran getraut des selbst zu machen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Maultaschen sind gekauft ;-)
      Nur sie Soße habe ich selber gemacht :-)

      Löschen
  13. pilzsauce find ich immer spitze, passt immer gut zu gefüllten nudeln - da ess ich nicht gern fruchtsaucen. aber diese maultaschen wären nichts für mich, die sauce würd ich auch eher mit wasser und etwas sojasauce machen, schmeckt besser :D

    AntwortenLöschen