Freitag, 6. Juni 2014

Ausprobiert: Pflegeprodukte von Sante und Lavera

Heute möchte ich euch ein paar Produkte vorstellen, die ich mir im Onlineshop von Najoba bestellt habe, ein Shop der Natur- und vegane Kosmetik verkauft.
Auf den Shop bin ich über Limango gekommen. Da gab es nämlich einen super Deal:
Ein Gutschein im Wert von 35€ für 17,50€. Das heißt also, man zahlt für alle Produkte nur 50%. Da musste ich natürlich zuschlagen :-D




Und folgende Produkte sind dann in meinem Körbchen gelandet:


Sante Augenfluid Acai


Inhalt: 15ml
Preis: 7,95€ z.Zt. im Angebot für 6,76€
Für alle Hauttypen
Vegan
BDIH und NaTrue zertifiziert


Produktbeschreibung:

Erleben Sie einzigartige Augenblicke! Das Augenfluid für empfindsame Augenpartien schenkt Ihnen eine unglaublich zarte und gepflegte Haut. Dabei vereint das kostbare Fluid Bio-Açaiöl, Bio-Augentrost-, Süßholzwurzelextrakt und Bio-Marulaöl.

Meine Meinung:

Da ich Augencreme meistens vor dem Schlafengehen auftrage, hätte diese auch etwas dicker und reichhaltiger sein dürfen. Aber okay, es ist ein Fluid, das ist ja immer etwas dünner und flüssiger. Da das Fluid schnell einzieht, benutze ich es auch morgens unterm Make-Up.


Sante Nachtcreme Goji


Inhalt: 30ml
Preis: 9,95€ z.Zt. im Angebot für 8,46€
Für trockene Haut
Vegan
BDIH und NaTrue zertifiziert 


Produktbeschreibung:

Schenken Sie Ihrer trockenen Haut neue Elastizität und Energie! Erleben Sie die herrlich reichhaltige Nachtcreme Goji von SANTE mit einer einzigartigen Wirkstoffkomposition. Die hochwertige Pflege zieht schnell ein und verwöhnt Ihre Haut mit dem wertvollen Bio-Gojibeeren-Extrakt, Bio-Sheabutter, Bio-Oliven- und Bio-Passionsblumenöl.

Meine Meinung: 

Die Goji-Creme hatte ich schon mal als Probe, deswegen wusste ich was ich hier bekomme. Der Duft ist etwas gewöhnungsbedürftig, so ist das ja oft bei Naturkosmetik. Sie ist richtig schön reichhaltig für die Nacht.
Das Design der Packung gefällt mir übrigens auch richtig gut :-)



 Lavera Colour Correction 


Inhalt: 30ml
Preis: 11,95€
Für reife Haut
Vegan
NaTrue zertifiziert

Produktbeschreibung:

Die Sensation für einen makellosen Teint! Die lavera Colour Correction 8in1 Getönte Anti-Ageing Pflege vereint beste Pflege mit einem Hauch von Make-up. Die besondere Rezeptur mit Bio-Camu Camu und natürlichen Mineralpigmenten spendet der Haut 24h Feuchtigkeit und deckt Unregelmäßigkeiten sofort ab. Der Teint wirkt ebenmäßig und verfeinert. Pigmentflecken wird bei regelmäßiger Anwendung vorgebeugt und sichtbar aufgehellt sowie Falten gemindert und die Konturen gestrafft. Zusätzlich bietet das Multifunktionsprodukt Schutz vor freien Radikalen und lichtbedingter Hautalterung dank LSF 6. Die getönte Feuchtigkeitspflege im Naturton ist für alle Hauttypen geeignet. So einfach geht´s: Verteilen Sie die Colour Correction Cream wie Ihre Feuchtigkeitspflege gleichmäßig auf die gereinigte Gesichtshaut. Wollen Sie die Deckkraft erhöhen, wiederholen Sie einfach die Anwendung.

Meine Meinung:

Jetzt in den wärmeren Monaten verzichte ich gerne auf Make-Up, sondern verwende gerne BB-Creams. 
Diese haben ja nun auch schon einen Nachfolger bekommen, nämlich die CC-Cream ;-)
Mit Anti-Ageing Vorbeugung kann man ja nie früh genug anfangen ;-) Und da ich eher trockene, als fettige Haut habe, habe ich auch kein Problem mit reichhaltigeren Cremes. Also habe ich mich für die CC Cream von Lavera entschieden. Vorher habe ich immer die BB-Cream, ebenfalls von Lavera benutzt.
Ich bin mit der CC-Cream recht zufrieden. Sie ist etwas flüssiger als die BB-Cream und lässt sich gut verteilen. Sie deckt kleine Unebenheiten ab und meine Haut fühlt sich nicht mehr trocken an. Ob sie Pigmentflecken aufhellt und Falten mindert kann ich nicht sagen, da ich beides noch nicht habe.

CC-Cream auf der Handfläche.

Sie lässt sich gut verteilen und passt sich prima dem Hautton an.



Lavera Fresh Deo Spray Orange Feeling


Inhalt: 75ml
Preis: 7,95€
Vegan
NaTrue zertifiziert



Produktbeschreibung:

Hüllen Sie sich in das belebende Flair der Orange! Das wunderbar leichte Deospray verzaubert Sie mit einem aromatischen Hauch von Melisse und Zitrusfrucht und bleibt den ganzen Tag über Ihr treuer Begleiter. Hochwertige und natürlichen Inhaltsstoffe wie Grüner Tee, Hopfen, Lindenblüten, Zaubernuss und Aloe Vera schenken Ihnen ein sauberes und seidig weiches Hautgefühl und spenden intensive Feuchtigkeit. Erleben Sie die Sicherheit langanhaltender Frische!

 Meine Meinung: 

Wow, das riecht so super. Da will ich mich am liebsten den ganzen Tag mit einsprühen. Der Orangenduft kommt wirklich super rüber und lässt mich irgenwie in Urlaubstimmung verfallen. Aus umweltschutztechnischen Gründen finde ich die Deos in Glasflaschen besser als die aus Aludose. Na klar, das Deo aus der Aludose ist schon kühl, aber in Punkto Erfrischung schneidet dieses Spray für mich genau so gut ab wie seine Freunde aus der Aludose.



Mein Fazit:

Ich bin mit meinen neuen Produkten sehr zufrieden, und dass ich nur die Hälfte für alles bezahlt habe, macht das ganze natürlich noch schöner.
Ein ausschlaggebender Punkt bei der Auswahl der Produkte war für mich, darauf zu achten, dass sie ohne Tierversuche hergestellt werden. Da kann ich mir bei Sante und Lavera, welche zu Logocos bzw. Laverana gehören, zu 100% sicher sein.


Wie findet ihr meine Produkte? Welche Pflegeprodukte (Tages- Nacht- und Augencreme) benutzt ihr am liebsten?

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Das Problem mit MakeUp & Temperatur kenne ich,
    gut zu wissen dass das hilft!
    Liebe Grüße
    Isa

    http://namenlos23.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Noch nie was von dieser Marke gehört. Klingt Super :)

    Liebst,http://dilanergul.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  3. Das Deo macht mich neugierig!
    xoxo
    Sandl
    http://www.prizmahfashion.com/

    AntwortenLöschen
  4. Aus der Orangen-Serie von Lavera hatte ich mal die Handcreme und war sehr zufrieden! ;-) Ansonsten bin ich nicht sooo der Naturkosmetik-Fan.
    Liebste Grüße,
    Marie <3

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich kaufe vor allem Naturkosmetik ohne Zusätzen von Duftstoffen, ich hab auch schon mal von Aloe Vera Ausschlag bekommen, seitdem bin ich diesbezüglich vorsichtig geworden.

    Liebe GRüße
    Mary

    AntwortenLöschen