Sonntag, 13. Juli 2014

Ausgepackt: Biobox Beauty&Care Juni '14

Nachdem ich die letzten Male so unzufrieden mit der Douglas Box war, habe ich eines meine zwei Abos gekündigt und mich mal nach Alternativen umgeschaut. Und da ich großen Wert auf Naturkosmetik lege (womit die Douglasbox ja auch nicht immer dienen konnte) fiel meine Wahl schnell auf die Biobox.




Die Biobox:
  • Kostet 15€
  • Enthält nur Produkte von Firmen die Wert auf biologisch nachhaltige Bedingungen bei Herstellungen und Vertrieb legen
  • Erscheint alle 2 Monate.
  • Beim zusätzlichen Abbonieren der Biobox Food&Drink gibt es jeden Monat eine Box im Wechsel.
  • Im Abo, oder als Einzelbox zu bestellen.
Da ich die Box erstmal kennenlernen wollte, habe ich mir erstmal nur eine bestellt. Und was enthalten war, seht ihr nun.


Auf den ersten Blick gefällt sie mir richtig gut, so schön farbenfroh. Aber das Produkt, welches mich als erstes positiv angesprochen hat, hat mich leider auch am meisten enttäuscht.




Fangen wir mit meinen Boxlieblingen an.
Die Marke Love me Green kenne und schätze ich schon länger. Um so größer war die Freude über die Handcreme und den Umschlag mit sechs Proben sowie einem Gutschein mit dem ich und auch ihr 30% im Love me Green Online Shop erhaltet. Mit folgendem Vouchercode: BIOBOX. Viel Spaß beim Shoppen ;)









Die Marke Pinus Vital kannte ich bis heute noch nicht. Hier haben wir ein kleines Pflegeshampoo aus dem Herzen der Kiefer erhalten. Sieht ganz nett aus und riecht auch angenehm, obwohl ich bei Kiefer erst meine Zweifel hatte. Es schäumt schön und die Haare fühlen sich gut nach der Wäsche an. Gerne hätte ich noch einen Conditioner dazu gehabt.







Von Go&Home habe ich schon viel gutes gelesen, hatte aber noch nie die Gelegenheit ein Produkt zu testen.
Gerne hätte ich die Bodylotion Fresh Melon, welche es auch in der Box gab, bekommen. Aber auch mit meinem Arnica Gel Cool Lavender bin ich zufrieden. Ich habe es, wie als Tipp angegeben, nach einem langen Arbeitstag auf meinen Beinen verteilt und das kühlende Gefühl auf der Haut hat mir sehr gut gefallen. Auch der Duft ist mir positiv aufgefallen, obwohl ich mir vorher unter der Kombination von Arnika und Lavendel nicht viel vorstellen konnte.
Nun aber zu meinem Flop-Produkt: Das Orangenblütenwasser Spray von Safeas hört sich für mich im ersten Augenblick wirklich toll an.
Als ich es dann aber auf mein Gesicht gesprüht habe...das kann man gar nicht beschreiben. Der, ich sage mal "Duft", war einfach nur ganz unangenehm, nett ausgedrückt. Glaube nicht, dass jemand in meinem Freundeskreis sowas aufsprühen möchte, deswegen wird die Flasche wohl bald entsorgt werden, auch wenn das bei so einem hohen Preis wirklich schade ist.




 

 

Zusammenfassung der Box:

Love me Green Handcreme (75ml) 6,90€
Love me Green Probenpäckchen + Gutschein
Pinus Vital Pflegeshampoo (50ml) 2,50€
Go&Home Arnica Gel (200ml) 9,00€
Safeas Gesichtstonic (75ml) 12,90€

Damit hat die Box einen Gesamtwert von 31,30€ + Proben und Gutschein. Also mehr als das doppelte vom Kaufpreis.


Mein Fazit:

Im Gegensatz zur BoB bin ich mit dieser Box für den gleichen Preis wirklich sehr zufrieden. Bis auf das Gesichtsspray werde ich alle anderen Produkte verwenden können. Ich werde mir die nächste Beauty&Care Box wohl auch noch mal bestellen und wenn sie mir auch wieder gefällt, ein Abo abschließen.

Wie gefällt euch die Box? Mal was anderes oder?

Liebe Grüße


Kommentare:

  1. ich finde den inhalt echt gut!
    liebe sonntagsgruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Der Inhalt sieht wirklich gut aus. Love me green mag ich auch sehr.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. die hatte ich auch schon mal einmalig, fand die Produkte wirklich interessant, ist mal was anderes

    AntwortenLöschen
  4. Hmm, ich bin eher der konventionelle Kosmetik Nutzer :) Daher ist diese Box nicht so für mich geeignet, aber wenn man auf Naturkosmetik steht,ist sie für das Geld sicherlich eine gute Wahl!
    :)
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Meins ist es nicht,
    aber freut mich dass du diesmal zufriedener bist!
    Liebe Grüße
    Isa :)

    http://namenlos23.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. von der box habe ich bisher noch nie etwas gehört, aber die idee finde ich ganz gut :) die marken sagen mir leider auch nichts :( schade, dass nicht bekannte hersteller wie annemrie b. zb. dabei sind. mir wäre es wichtig, dass marken dabei sind, die ich schnell acuh in der stadt nachkaufen kann anstatt immer übers internet^^

    Lady-Pa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grade dass finde ich wiederrum gut. Dass ich auch mal Marken kennenlerne, die ich so im normalen Einzelhandel wahrscheinlich nie gefunden hätte :)

      Löschen