Samstag, 19. März 2016

Teppino - Der interaktive Wimmelbild-Spielteppich fürs Kinderzimmer

Wie gestern versprochen, folgt heute unser Ostergeschenktipp. Ein schönes Spielzeug für die 3-6 Jährigen unter euren Kids.

Leider fängt es ja immer früher an, dass Smartphone und Tablet mit zu den beliebten Beschäftigungen gehören. Und bevor sie nur sinnlos darauf rumspielen, wurde Teppino erfunden.



Ein interaktiver Spieleteppich, der mit einer App detailliert erforscht werden kann.

 
Woher bekomme ich den Teppich und die dazugehörige App?
Den Teppich bekommt ihr im Teppino Onlineshop.
Die App gibt es kostenlos im Google Play Store und Apple App Store unter dem Stichwort "Teppino".

Link zum Onlineshop

Zahlungsmethoden:
  • Vorabüberweisung
  • Paypal
  • Lastschrift
  • Kreditkarte

Versandkosten:
  • Innerhalb Deutschlands kostelos
  • Versand nach Österreich 4,95€

Versand und Lieferzeit:
Geliefert wurde per DHL. Der Teppich war gut verpackt und kam innerhalb von zwei Tagen bei uns an. Also noch rechtzeitig als Last-Minute Ostergeschenk ;-)


Teppino Spielteppich

Größe: 100 x 150 cm
Material: 100% Polyamid
Rutschfeste Unterseite
Geeignet für Fußbodenheizung
Hergestellt in Belgien
Auf Schadstoffe getestet mit Ökotex100-Siegel

Preis: 49,95€  36,95€

Produktlink








 

Was ist und was kann Teppino eigentlich?



Auf den ersten Blick sieht Teppino wie ein gewöhnlicher Spieleteppich aus. Der erste Eindruck täuscht aber. Hinter Teppino verbirgt sich die große interaktive Welt der Geschwister Mattis und Madita, die per App erkundet werden kann. Mit dem Smartphone oder Tablet können acht verschiedene Stationen besucht werden, die mit einem roten Punkt auf dem Teppich markiert sind.






Schaut doch mal bei ihnen zu Hause, in der Feuerwache, im Kindergarten oder an vielen anderen interessanten Orten vorbei. 
Das geht ganz leicht per Touch auf dem Smartphone oder Tablet.








Nachdem die App runtergeladen ist, kann es schon schnell losgehen. Eine Registrierung oder Ähnliches ist nicht erforderlich. Auch erscheint in der App keine Werbung, so dass nicht versehentlich in eine Abo- oder Viren-Falle getappt werden kann.


Mit dem Smartphone einfach über den Teppich fahren und einen roten Kreis suchen. Sobald dieser im markierten Bereich auf dem Bildschirm erscheint, geht es neues Fenster auf.



Wenn ich dieses Gebäude oder Feld, hier der Spielplatz, näher erkunden möchte, ein Klick auf den grünen Haken und schon geht es weiter.



Jetzt öffnet sich die interaktive Spielplatz-Welt. Hier finden wir z.B. Mattis und Kommisarin Lina. Neben ihnen wiederrum befinden sich weiße Punkte, die nochmal angeklickt werden können, um eine kleine Geschichte zu hören. So erzählt Mattis uns z.B. dass er Fussball Weltmeisterschaft spielt und Kommisarin Lina mit Frieda dem Polizeihund spazieren geht.
Es sind kurze, deutlich gesprochene Sätze, die gut von Kleinkindern verstanden werden können.



Die Verarbeitung des Teppichs kommt sehr hochwertig rüber. Er ist außenrum komplett gekettelt, so dass auch nichts aufribbeln.



Auch die Gummierung macht einen hochwertigen Eindruck. Auf Laminat oder Fliesen ist der Teppich so sicherlich rutschfest. Da wir aber Teppichboden im Kinderzimmer haben, lag er leider nicht immer glatt auf dem Boden, so dass er auch schon mal Falten geschlagen hat.



Für Finn ist die App natürlich noch nichts, aber er spielt auch einfach nur so auf Teppino. Auch wenn die Autos noch nicht richtig auf der Straße fahren, hat er seinen Spaß :)



Falls ihr also noch kein Ostergeschenk habt, geht schnell im Onlineshop stöbern und dann macht sich Teppino sicherlich schon am Montag oder Dienstag auf den Weg zu euch.

Wie findet ihr die Idee des interaktiven Spieleteppichs?

Liebe Grüße

 PR Sample

1 Kommentar:

  1. liebe swantje, der teppich ist wirklich super klasse :)
    hab ein schönes restwochenende!

    AntwortenLöschen