Samstag, 18. März 2017

Blütezeit mit TrendRaider - Die TrendBox im März

Hallo ihr Lieben,

wie sehr habe ich sie geliebt, meine Abo Boxen! Jeden Monat neue Kosmetikprodukte und Lebensmittel. Aber irgdenwann waren sie gar nicht mehr so neu, denn es wiederholte sich vieles und genau so sahen meine Schränke aus. Kein Mensch konnte diese Mengen an Balsamico-Essig, Handcremes oder Nudelsaucen in angemessener Zeit aufbrauchen.
Aber fehlen tut mir diese monatliche Überraschung schon. Und was machen gelangweilte Muttis Abends? Surfen und Onlineshopping :D
Habe ich dabei vielleicht einen Boxen-Ersatz gefunden? Schaut selbst.

Quelle: trendraider




JA, habe ich! Nämlich die TrendBox von TrendRaider. Noch nie gehört? Kein Problem. Ab jetzt werdet ihr sie hoffentlich nicht mehr vergessen.

Was ist die TrendRaider TrendBox?
Kurz gesagt: Eine monatlich erscheinende Lifestyle Box mit mindestens 7 Produkten aus den Kategorien Fashion, Food, Wellness und Design. Dabei spielen die Faktoren "innovativ", "regional", "fair", "oragnic", "handmade" und "upcycling" eine große Rolle.
Der Warenwert der Produkte beträgt mindestens 70€. Oft sind Unikate enthalten, die speziell für die Box produziert wurden.
Jede Box hat ihr eigenes Motto, so hießen die letzten drei z.B. SoulBox, Motivationsbox oder Wunderbox.

Was kostet mich die Box?
Das kommt ganz auf die Wahl eures Abos an. Es gibt folgende Optionen:
  • Einmalig: 34,95 €, kein Abo
  • Flexibles Abo: 32,95 €, Abo jederzeit kündbar
  • 3-Monats-Abo: 33,95 € pro Monat, toll zum Verschenken, automatische Kündigung
  • 12-Monats-Abo: 29,95€ pro Monat, inkl. gratis Überraschung, automatische Kündigung
Jede Box enthält mindestens 7 Produkte mit einem Wert von über 70€. Sie kommen versandkostenfrei zu euch nach Hause.


Aber nun genug geredet. Was war drin in der März Box mit dem herrlichen Namen, passend zur Jahreszeit, "Blütezeitbox"? Schon als das Motto bekannt wurde, war ich sooo gespannt auf den Inhalt, wobei ich mir aber auch nicht genau vorstellen konnte, was denn nun drin ist.



Ist das nicht ein toller Anblick? Schon beim Auspacken folgte einem "Wow" ein "Ah" und viele kleine Freudenschreierchen ;-) Aber gehen wir mal auf die einzelnen Produkte ein.

Produktinfozettel und ein Boxen-Flyer, mit einer Übersicht aller Produkte, waren in einem Umschlag zu finden, mit der Info, dass Julia meine Box gepackt hat. Hast du gut gemacht, danke :-) So etwas finde ich immer sehr persönlich und toll.
 


Perfekt passend zum Motto ist dieser Jutebeutel mit Btenprint. Übrigens ein Unikat. Auch wenn ich Turnbeutel zur Zeit eher bevorzuge kommt die Tasche mit dem Design von Sven Markert bestimmt bald zum Einsatz.


Tasche mit Blütenprint, Design Sven Markert, 20€


Von der Tasche zur Tasse ;-) Falls ich mal vergessen sollte wie schön ich am frühen Morgen bin, hole ich zum Frühstück gleich meine neue Tasse von Like Life aus dem Schrank ;-)
 
Tasse von Like Life, 13€


Und damit ich auch wirklich schön bin, und es mir nicht nur von einer Tasse einreden lassen muss, waren auch ein paar Kosmetik Produkte in der Box. Zum einen eine handgefertigte, vegane Seife mit Lemongras von Schneeberger Hof. Sie liegt schon in meinem Bad und versprüht sooo einen tollen Duft! 
Auf das feste Lavendel-Shampoo von der Naturseifen Manufaktur bin ich sehr gespannt, so etwas hatte ich noch nie. Riechen tut es schon mal gut. 
Der Aloe Vera Lippenbalsam von Bergland kommt genau richtig. Meine Lippen haben sich immer noch nicht vom Winter und der trockenen Heizungsluft erholt :-(

Seife von Schneeberger Hof, 30g 3,50€ - Festes Shampoo von Naturseifen Manufaktur, Goodie - Lippenbalsam von Bergland 5,25€


Cascara Drink von Cascara Sparkling, 330ml, 1,50€



Ob der Cascara Drink von Cascara Sparkling mir schmeckt, bin ich noch nicht sicher. Ein starker Teeaufguss mit dem Fruchtfleisch der Kaffeekirsche.
Ich bin kein großer Fan von starken Tees,aber interessant hört es sich ja eigentlich schon an.
Kommt erstmal in den Kühlschrank. Kalt schmeckt sowas meist ja besser.






Pfeffer 60g, Lebensbaum, 3,29€ - Reis 250g, Davert 3,49€










Was ich mit der Pfeffer-Orangen-Gewürzmischung von Lebensbaum mache, weiß ich noch nicht. Aber da wird mir schon was einfallen. Vielleicht in ein Salat-Dressing einrühren? Besonders gut gefällt mir aber schon mal der Holz-Einkaufschip vorn auf der Packung. 
Der Rote Reis von Davert gefällt mir zwar gut, nur finde ich ihn zum Motto nicht ganz passend. Aber bei solch einem hochwertigen Produkt drücke ich mal beide Augen zu.






Letztens stand ich erst vor einem Regal mit Blumensaat, habe aber nichts davon gekauft. Nun habe ich doch welche. Nämlich in Form von Saatenkugeln von der Seedball Manufaktur. Ich bin gespannt welche Blumen aus der Mischung mit dem Namen "Bienen-Staatsbankett" wachsen werden.
Schon gewachsen, gepflückt und getrocknet sind die Blumen in der Btenmischung von Direct&Friendly. Sie dekorieren Salate, verfeinern aber auch Desserts und Mehlspeisen.

Seedballs, 3 Stk. 3,50€ - Blütenmischung 12g, Direct&Friendly, 3,49€


Besonders gut, vielleicht sogar am Besten, gefallen mir die beiden Artikel vom Verlag arsEdition. 
Diese Erwachsenen-Malbücher sind zur Zeit ja voll angesagt. Das Besondere an diesen "Blütenträumen" ist, dass es auch gleichzeitig ein Stand-Bilderrahmen für unsere Kunstwerke ist.
Das Stickeralbum mit 100 beschriftbaren Stickern für selbstgemachte Küchenschätze kam als allererstes zum Einsatz. Bisher habe ich meine Etiketten für Marmelade, Pesto etc. selber ausgedruckt, aber die Sticker sind so viel schöner!


Malbuch Blütenträume 9,99€ -Stickeralbum Homemade 5,99€, beides arsEdition


Also wie schon gesagt. Ich bin begeistert! Bis auf den Reis finde ich alle Produkte perfekt aufs Motto abgestimmt. Anstelle des Reis hätte ich mir vielleicht ein blumiges Duschgel oder Körperlotion gewünscht. Aber eine Ü-Box ist ja kein Wunschkonzert. 
Der Warenwert liegt bei 73€, was den Preis der Box um das doppelte übersteigt. Klasse!
Auch habe ich viele Produkte kennengelernt, die ich mir so wahrscheinlich nicht gekauft hätte. Viele der Hersteller kannte ich auch noch nicht.
Wenn die TrendBox auf diesem Niveau weiter macht, hat sie gute Chancen uns noch länger erhalten zu bleiben.
Der Preis von 30€ monatlich, kommt einigen vielleicht etwas viel vor, aber da müssen wir auch bedenken, welche Produkte enthalten sind: fair, nachhaltig, modern, da können sich einige Boxen-Herausgeber mal eine Scheibe abschneiden.



Wenn euch das Konzept hinter der Box gefällt und ihr sie gerne verschenken (oder selber behalten) wollt, aber auf Nummer sicher gehen wollt, dass der Inhalt zu 100% passt, was bei einer Überraschungs-Box ja leider nicht immer möglich ist, dem empfehle ich die GeschenkBox.
Jede Box wird anhand eigener Angaben individuell gepackt:
  • Anzahl Produkte: 3, 5 oder 7 zu einem Preis von 19,95€; 29,95€ bzw. 39,95€
  • Geschlecht, Alter, Konfektionsgröße?
  • Go Vegan?
  • Interessen: Beauty, Design, Fashion, Fitness, Food, Natur, Reisen, Wellness oder Sonstige Interessen
  • Anlass: z.B. Hochzeit, Geburtstag, Jubiläum...
  • Es kann eine Grußbotschaft angehängt werden

Außerdem gibt es eine tolle Auswahl an einzeln bestellbaren Themenboxen. Aktuell gibt es fünf verschiedene mit einer Preisspanne von 22,90€ - 39,95€.
Hier gefällt mir auf jeden Fall die Food-Box am Besten ;-)


Gefällt euch die TrendBox auch so gut wie mir?

Dann habe ich eine kleine Überraschung für euch. Mit dem Code mutterkaterkind10 bekommt ihr 10% Rabatt auf eure erste Bestellung! Ist das nicht super? :-)

Während ihr euch nun die April Box vorbestellt, werde ich mit Finn im Malbuch malen. Natürlich jeder in seinem eigenen ;-)
Schnell sein ist übrigens wichtig, die März Box war noch vor Verkaufsschluss ausverkauft...

Liebe Grüße

PR Sample

Kommentare:

  1. Hallo Swantje,
    das ist ja eine wirklich schön gelungene Box! Die Idee alles zum Thema Blumen in eine Box zu verstauen gefällt mir und es sich doch sehr viele Produkte dabei, die mir noch nicht bekannt waren! Viel Freude damit!

    Liebe Grüße,
    Alex.

    AntwortenLöschen
  2. Wow richtig schön diese Box :) Alle Sachen sehen sehr niedlich und individuell aus! Vor allem die Tasse finde ich super schön ♥ Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das Konzept sieht echt total spannend aus! Mein Favorit ist auf jeden Fall die Tasse, aber auch der Reis und die Blütenblätter finde ich toll <3
    Liebe Grüße,
    Missi von Himmelsblau

    AntwortenLöschen