Donnerstag, 9. März 2017

Box4Fun - Party Entertainment für die Kids

Hallo ihr Lieben,

kennt ihr das? Ihr sucht etwas bestimmtes, findet etwas ganz anderes und seid trotzdem begeistert? So ging es mir letztens als ich nach einer Abo-Box für Kinder im Internet gesucht habe. Sozugen eine Glossybox für Kids ;-) Dabei bin ich auf die Box4Fun gestoßen. Warum sie etwas völlig anderes ist als ich gesucht habe und euch einen Kinder-Animateuer für eure nächste Hochzeit, Geburtstag oder sonstige große Feier erspart, erzähle ich euch heute.



Ihr plant eine große Feier wisst aber nicht wie ihr die Kinder beschäftigen sollt? Hier kommt die Lösung. Auf jedem Platz steht eine gefüllte Box4Fun: Ihr habt stundenlang Ruhe und die Kids ihre Freude.


Was ist die Box4Fun?

Eine Pappbox gefüllt mit kleinen oder größeren Spielsachen, die eure Kinder eine Weile beschäftigen.
Es gibt die BOX4FUN Mini, die BOX4FUN, ihr könnt aber auch beide Boxen leer bestellen, zum individuellen Selberbefüllen, dafür steht euch eine große Auswahl kleiner Spielsachen zur Verfügung. 
Einzelpreise der Leerboxen: Klein 1,29€, groß 1,99€.

Der Versand erfolgt per DHL. Ab 9,90€ Bestellwert ist dieser übrigens kostenfrei.



BOX4FUN Mini 

Maße: 225 x 118 mm

Enthält:
  • Seifenblasen in Tortenform
  • Kreisel aus Holz
  • Buntes Tangram-Puzzle aus Holz
  • Malbuch mit Wachsmalstiften
Die Spielsachen kommen fertig verpackt in der Box. Zusätzlich kann die Box mit dem Namen des Kindes versehen werden.

Preis: 4,99€ 
Produktlink




BOX4FUN

Maße: 186 x 125 x 120 mm

Enthält:
  • 3D-Puzzle und Flugzeug aus Moosgummi
  • Jojo, Kreisel, Tangram-Puzzle und Domino aus Holz
  • Seifenblasen in Tortenform
  • Malbuch mit 6 Buntstifte und 8 Wachsmalstifte
  • Eine Packung Play-Mais zum Basteln eines Mini-Elefanten
  • Pro Box ein Namenszettel und zwei Gastgeschenkverpackungen
  • Ein Geduldspiel (sortiert)
Die Spielsachen kommen zusammen mit der flachen, ungefalteten Box. Sie muss nur noch aufgebaut und befüllt werden. Namensschild beschriften, anhängen und fertig.

Preis:11,99€
Produktlink



Wir haben die große BOX4FUN bekommen und wollen sie nun zusammen mit euch aufbauen und bespielen.


Der Zusammenbau ging ruck zuck und selbsterklärend. Von außen ist die Box weiß mit bunten Punkten, innen braun.
Schnell alle Sachen rein und verschließen. Da wird mein Junge bestimmt große Augen machen, nach dem Mittagsschlaf.



Und genau so war es auch. Er hat die bunten Box auf seinem Tischchen gleich entdeckt und hat sich ans Auspacken gemacht.


So sah unser Inhalt aus. Noch nicht alle Sachen sind etwas für meinen Jungen, sind sie ja auch erst ab 3 Jahren empfohlen, auf Grund verschluckbarer Kleinteile, aber ein paar Sachen hat er sich trotzdem gleich geschnappt und ausprobiert.



Schön finde ich, dass so viele Holz-Sachen dabei sind. Vom Jojo war mein Kleiner ganz begeistert. Dieses auf und ab kannte er vorher noch nicht. Auch der Kreisel wurde bestaunt. Das Domino hat er entwendet und einfach nur kleine Stapel gemacht.

Einzelpreise: Jojo 0,99€, Domino 1,59€, Kreisel 0,89€


Malbuch und Stifte sind immer eine gute Idee Kinder zu beschäftigen. Das geht hier auch immer gut.



Besonders süß finde ich den Elefanten den man aus Play-Mais machen kann. Das habe ich dem Kind allerdings noch nicht gegeben. Er hätte die Stückchen wahrscheinlich gegessen.
Das Puzzle und das Geduldspiel, kann er zwar noch nicht lösen, aber probiert hat er es trotzdem.

Einzelpreise: Puzzle 2,99€, Play-Mais 1,29€, Geduldspiel 0,75€


Auch die Moosgummi Produkte sind recht niedlich. Das Flugzeug habe ich vorher schon zusammengebaut, das 3D Puzzle habe ich meinen Jungen selber ausprobieren lassen.

Einzelpreise: Flugzeug 0,99€, 3D Puzzle im 6er-Set 4,99€


Die letzten Teile sind besonders für eine Hochzeitsfeier passend. In die Braut- und Bräutigamoutfits aus Pappe können kleine Gastgeschenke gesteckt werden. Auch sie müssen vorher zusammengefaltet werden. Die Seifenblasen sind hier der Hit, haben wir gleich mit nach draußen genommen.

Einzelpreise: Seifenblasen 0,59€


Nach dem Spielen alles wieder in die Box und für den nächsten Tag beiseite stellen.



Abschließend kann ich sagen, ich finde die Idee und auch die Umsetzung der Box wirklich gut. Meiner Meinung nach sind die Kinder damit wirklich eine Weile beschäftigt. Ab und zu vielleicht mal helfen beim Zusammenbauen oder etwas erklären, aber ansonsten ist alles kindsgerecht und einfach.
Ich finde die kleine Box auch passend als "Mitgebseltüte" bei einem Kindergeburtstag. Ich bin bei so etwas nämlich total unkreativ und bin froh, dass einem die Entscheidung der Füllung hier schon abgenommen wird. Vielleicht noch ein paar Süßigkeiten rein und schon hat die Party ein Happy-End. Auch lange Autofahrten können mit der Box interessanter gestaltet werden.

Wenn euch die Zusammenstellungen der Boxen nicht gefallen, kommt ihr HIER zur Seite, auf der ihr eure individuellen Boxen zusammen stellen könnt. Dort findet ihr noch viele weitere Spielzeuge zum Füllen der Box.

Wie gefällt euch die Idee hinter der BOX4FUN. Zu welchen Anlässen könntet ihr euch vorstellen sie euren Kindern aufzutischen?

Liebe Grüße

PR Sample

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen