Sonntag, 15. Oktober 2017

Arnidol Sticks: Die kleine Kinder-Notfall-Apotheke + Verlosung [Anzeige]

Mein Kleiner ist so ein Rabauke und manchmal auch etwas zu übermütig, da gibt es ständig blaue Knie, eine Beule an der Stirn und noch vieles mehr.
Bei diesen und vielen anderen Verletzungen hilft Pusten und Streicheln aber manchmal nicht weiter, da muss etwas "Magie" her. 



Magie in Form drei handlicher Sticks. Den Arnidol Sticks, welche seit März diesen Jahres nun auch unsere Kinder schützen und beruhigen sollen, ursprünglich kommen die Sticks nämlich aus Spanien. 

Linderung bei blauen Flecken, Prellungen und Insektenstichen sowie Sonnenschutz, das versprechen die drei Sticks.



Wir haben sie mal genauer unter die Lupe genommen und wollen unsere Erfahrungen heute mit euch teilen.
Ihr bekommt die Sticks in (Online-) Apotheken und auch bei Amazon.




Arnidol Bump Stick

Der magische Stift bei Prellungen und blauen Flecken
Erfrischend
Mit Arnika und Teufelskralle
Hautverträglichkeit Kinderärtzlich geprüft
Für Kinder ab 3 Monaten
15g gibt's ab 6,99€
Gibt's online bei: DocMorris, medpex, Amazon




Der Bump Sticks ist der am meisten eingesetzte Zauberstift bei uns. So oft wie sich mein Kleiner irgendwo anstößt oder fällt, da ist er ständig im Einsatz. 
Wichtig ist, dass er nur auf unverletzter Haut angewendet werden darf, nicht auf offenen Wunden.



Die Anwendung ist kinderleicht. Kappe ab, den Stick rausdrehen und in kreisförmigen Bewegung auf die geprellte Stelle auftragen. Ob er nun wirklich hilft, dass blaue Flecken sich nicht zu sehr ausbreiten kann ich nicht sagen. Aber mein Kleiner ließ sich schneller beruhigen dadurch und man hat gemerkt, dass der kühle Stick, den ich übrigens im Kühlschrank aufbewahre, ihm gut tut.
Ist es nun die pflanzliche Wirkung, ein Placebo-Effekt oder doch ein klein bisschen Magie?





Arnidol Sun Stick LSF 50+

Mineralischer UV-Schutz
Mit Arnika und Sheabutter
Hautverträglichkeit
Kinderärtzlich geprüft
Für Babys und Kleinkinder
Wasserfest, Parabenfrei
15g gibt's ab 8,39€
Gibt's online bei: Amazon, medpex



Leider ist dieser Stick noch fast unbenutzt. So wenig Sonne wie wir diesen Sommer hatten, da kam er nur einmal zum Einsatz. Für kleine Flächen wie z.B. im Gesicht finde ich ihn sehr praktisch. Er lässt sich gut auftragen und verteilen. Bei größeren Flächen wie Armen oder Rücken finde ich ihn doch etwas zu klein und unpraktisch. Da reicht der Stick wahrscheinlich nur ein paar Tage.




Arnidol Pic Roll-on

Intensive Pflege nach Insektenstichen
Erfrischt sofort
Mit Arnika 
Hautverträglichkeit Kinderärtzlich geprüft
Für Kinder ab 3 Monaten geeignet
Parabenfrei
30ml gibt's ab 6,26€
Gibt's online bei: DocMorrisAmazonmedpex



Leider, leider brauchen wir diesen Stick immer noch. Ich dachte bei diesem Herbstwetter verschwinden die Mücken endlich, aber falsch gedacht. Grade da wir uns sehr viel an unserem Teich aufhalten, bleiben Mückenstiche leider nicht aus. Und noch bevor es anfängt zu jucken, trage ich den Stick auf, wenn wir den Stich früh genaug bemerken. Anders als die ersten beiden, ist es hier kein Creme Stick, sondern ähnlich wie ein Deo-Roller gibt die kleine Kugel hier eine Flüssigkeit frei. Diese lässt sich gut auftragen und ich kann selbst bestätigen, dass der Juckreiz gelindert wurde. Die Sticks sind nämlich nicht nur für Kinder gut, auch ich habe mich schon das ein oder andere mal, besonders am Pic Poll-on, bedient.


Bei Ausflügen sind die Sticks immer in der Tasche. Zu Hause ist der Bump Stick immer im Kühlschrank. Durch die Kälte wird die beruhigende Wirkung noch unterstützt. 
Ich möchte die drei Zauberstifte nicht mehr missen. Und damit auch ihr euch von deren Wirkung überzeugen könnt, darf ich den Arnidol Bump Stick und den Pic Roll-on an euch verlosen!



Teilnahmebedingungen:

  • Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein und einen Wohnsitz in Deutschland haben
  • Ihr solltet Leser meines Blogs sein (GFC, Facebook, Instagram...) 
  • Hinterlasst mir für die Blog-Teilnahme einen netten Kommentar mit eurer E-Mail Adresse unter diesem Post (wer seine E-Mail Adresse nicht veröffentlichen will, muss bitte nach Ablauf des Gewinnspieles selber auf der Gewinnerseite nachschauen und sich dann bei mir melden).
  • Teilnahmeschluss ist Freitag, der 20.10.17, 23:59 Uhr


Liebe Grüße und viel Glück

Enthält Partnerlinks

Kommentare:

  1. Vielen Dank für die tolle Verlosung!
    Ich habe 3 Kinder und könnte die Stocks sehr gut gebrauchen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag 🍀
    Gerne geteilt auf Facebook

    Melanie(ät)baute.eu

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja. Die Sticks könnte ich sehr gut gebrauchen bei unserem Wildfang. Würde mich sehr freuen. Gerne geteilt auf Facebook. Liebe Grüße Nadine Wehner nadine061187@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  3. Versuche gerne mein Glück für meine Enkelin. Sie könnte die Sticks gut gebrauchen. Folge dir auf Facebook unter meinem Namen Birgitt Gebhardt xgebhardt@t-online.de

    AntwortenLöschen
  4. Wir würden uns sehr über die Sticks freuen. Hier wird gerne mal gefallen.
    FB: Lars Baumert

    LG

    freiwelt(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  5. Richtig tolle und nützliche Produkte, über die wir uns sehr freuen würden.

    daniela.schiebeck(at)t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    die Sticks sind super nützlich, deswegen versuche ich gern mein Glück :)

    Ich folge via GFC als Sandra Scholl.

    Liebe Grüße Sinni
    musicstylegirl(at)web.de

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön die könnte ich bei unseren 2 Jungs sehr gut gebrauchen .Danke dir für die tolle Verlosung 🍀
    Ich Folge dir auf Facebook unter Stefanie Meer
    Steffi-meer@gmx.de
    Liebe Grüße Familie Meer

    AntwortenLöschen