Mittwoch, 10. Januar 2018

La mer - Stress-Balance Cream Day [Werbung]

Draußen feuchte, eisige Luft, drinnen dann wieder trockene Heizungsluft, UV-Strahlen, zu wenig Schlaf, das sind nur einige Faktoren die unsere Haut stressen können.
Die Folgen können Juckreiz, Trockenheit und sogar Neurodermitis oder Akne sein.
Um dem Ganzen vorzubeugen, hat La mer eine neue Anti-Stress Serie rausgebracht, die ich euch heute vorstellen möchte.




Zur Stress-Balance Serie gehören eine Tages- und eine Nacht-Creme, die Tages-Creme habe ich seit ein paar Wochen in Gebrauch.


La mer  - Med Stress-Balance Cream Day

Versorgt die Haut mit Feuchtigkeit
Schützt vor schädlichen Umwelteinflüssen
Mindert oxidativen Stress
Anti-Stress – Anti-Pollution – Anti-Aging

Preis: 39,00€ für 50ml




Die La mer Med Stress-Balance Produkte sind frei von Silikonen, Parabenen, PEGs, Paraffin, Parfüm und Farbstoffen. 
Besonders der Verzicht auf Parfum und Silikone ist mir bei der Gesichtspflege besonders wichtig.



Die Creme enthält den einzigartigen, hochwirksamen Marine-Care-Complex, der die Haut lang anhaltend und nachhaltig mit einem Höchstmaß an Feuchtigkeit versorgt.

Wie alle La mer Produkte, enthält die Creme, den aus dem Wattenmeer der Nordsee gewonnenen Meeresschlick-Extrakt, welcher Feuchtigkeit spendet und die Hautschutzbarriere stärkt.
Der Algenextrakt aus dem Darmtang Enteromorpha Compressa wirkt beruhigend und entzündungshemmend.
Meersalz aktiviert den Zellstoffwechsel der Haut.
Hydrolysiertes Algin bildet einen Anti-Stress Schutzfilm für die Haut und der Laminaria digitata Extrakt verfeinert das Mikrorelief.



Seitdem ich die Creme benutze, kann ich mich nicht mehr über trockene Haut beschweren. Besonders um die Augen und um den Mund rum hatte ich im Winter oft Probleme.


La mer Produkte bekommt ihr im La mer Onlineshop, in gut sortierten Apotheken und in zertifizierten Kosmetikinstituten.

Liebe Grüße


1 Kommentar: