Freitag, 23. Februar 2018

Ravensburger mini steps - Mein erstes Angelspiel

Hallo ihr Lieben,

so langsam weichen die letzten Babyspielzeuge aus dem Kinderzimmer und machen Platz für Puzzle, Brett- und Geschicklichkeitsspiele. Immerhin wird mein Junge ja bald auch schon drei Jahre alt.
Schon damals in meinem Kinderzimmer standen Spiele von Ravensburger, und so ist es auch heute noch. Die ersten richtigen Spiele von meinem Sohn, habe alle die typische blaue Ecke am Karton.
Eines unserer neuesten Geschicklichkeitsspiele möchte ich euch heute vorstellen.








Mein erstes Angelspiel

Ravensburger Verlag
Ab 24 Monaten
Für 2-4 Spieler
Preis: 22,49€







Das Spiel enthält:
  • eine Klett-Stoffangel
  • zwölf weiche Fische und Gegenstände
  • ein bedruckter Meeresboden und zwei Seitenwände, die im Karton, zu einem Angelbecken aufgebaut werden



Dieses Geschicklichkeitsspiel für die Kleinsten fördert:
  • die körperliche Entwicklung: Motorik, Koordination und sinnliche Wahrnehmung
  • die geistige Entwicklung: Konzentration, räumliche Vorstellung
  • Emotionale Entwicklung: Spaß, Neugier, Gemeinsamkeit, erste Regeln



Es gibt verschiedene Spielvarianten. Bei "Psst, das Seepferdchen schläft" müssen z.B. alle Fische und Gegenstände geangelt werden, ohne das Seepferdchen dabei zu stören.
Wir spielen aber meist nur das normale Angelspiel, in dem wir uns immer abwechseln und die Angel reiherum geben. Oder aber auch "Aufgaben-Angeln", da angelt mein Kleiner die Fische, die ich ihm vom Aussehen her beschreibe. Er hat da riesigen Spaß dran und freut sich sehr, wenn er beim ersten Versuch den richtigen Fisch geangelt hat.
Es ist schön zuzusehen, wie er von Mal zu Mal besser und konzentrierter wird. 



Die Fische und Gegenstände sind aus stabilem Filzstoff, kleben so optimal an der Angel.
Die beiden Seitenwände finden nach dem Spielen wieder ihren Platz im Karton, so dass das Spiel platzsparend verstaut werden kann.






Haben eure Kinder auch Ravensburger mini steps Spiele im Schrank? Wie gefällt euch unser Angelspiel?


Liebe Grüße

Rezensionsexemplar: Dieses Spiel wurde mir freundlicherweise vom Ravensburger Verlag zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Der Bericht spiegelt meine freie Meinung wieder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen