Freitag, 1. April 2016

Rezept: Melonensuppe mit Rossmann enerBio

Vor einer ganzen Weile habe ich von Rossmann ein tolles Päckchen mit vielen enerBio Produkten zugeschickt bekommen. Dabei war auch ein Rezeptvorschlag, für eine Melonensuppe, welche ich auch gleich ausprobiert habe. Die einzelnen Produkte und das Rezept möchte ich euch heute vorstellen.




Und folgende Produkte waren im Paket.





  • Zitronensaft 200ml für 1,29€
  • Original kanadischer Ahornsirup 250ml für 4,95€
  • Apfel-Mangosaft 500ml für 1,49€
  • Ingwer Sticks 100g für 1,89










Zutaten für die Suppe, für 4 Personen:

  • 30g Ingwer Sticks
  • 1 TL Ahornsirup
  • 200ml Apfel-Mangosaft
  • 1/2 EL Zitronensaft
  • 1kg Honigmelone
  • 125ml Sahne oder Naturjoghurt
  • frische Minze


Zubereitung:


1. Die Melone entkernen, schälen und in Würfel schneiden.



2. Die Melone, den Ingwer, den Ahornsirup sowie den Apfel-Mangosaft in den Mixer geben.



3. Alles zu einer homogenen Masse mixen und mit Zitronensaft abschmecken.



4. Die Suppe auf 4 Schüsseln verteilen und mit der Minze verzieren. Zusätzlich kann man aus der Melone noch Kugeln ausstechen und diese ebenfalls zur Deko in die Suppe geben.


Und wie hat es geschmeckt?


Hm, es sieht besser aus als es ist. Wie man auf dem letzten Foto sieht, ist der Ingwer etwas flockig geworden. Lag es an meinem Mixer? Oder bekommt man kandierten Ingwer nicht kleiner? Jedenfalls haben sich die Stückchen im Mund etwas komisch angefühlt. Irgendwie etwas fettig, was wahrscheinlich an der Sahne lag, vielleicht ist es besser wenn man die Naturjoghurt Variante wählt.
Ich habe es am nächsten Tag nochmal ohne Ingwer probiert, da war die Suppe ganz lecker. Besonders frisch im Sommer, wenn man sie vor dem Verzehr nochmal eine Stunde in den Kühlschrank stellt.

Habt ihr auch ein tolles Rezept für eine Fruchtsuppe?


Liebe Grüße

 PR Sample

Keine Kommentare:

Kommentar posten