Montag, 24. Juli 2017

Kinderbuch: Kraule mich dann schlafe ich (Oetinger Verlag)

Wenn mein Junge mal wieder nicht einschlafen kann, legen wir uns zusammen in mein Bett und kuscheln noch eine Weile. Ich streichele ihm denn Kopf oder kraule ihm über den Rücken und schnell schläft er in meinen Armen ein. 
Und so wie ihm, geht es auch den kleinen Tierkindern in unserem neuen Buch.




Wie schon einige andere Bücher in unserem Regal, ist auch dieses ein Mitmach- und Sound-Buch.




Kraule mich, dann schlafe ich!

Verlag: Oetinger 
ab 18 Monaten
19,5 cm x 19,5 cm
12 Seiten, Pappbuch
Autorin: Stefanie Vogt
Illustrationen: Frauke Weldin
Preis: 12,99 € [D], 13,40€ [A]
ISBN: 978-3-7891-0814-3
Erschienen am 24.07.2017




Wie schon der Titel sagt, wollen die Tierkinder im Buch gekrault werden, bevor sie schlafen gehen.
Das Besondere, die gezeichneten Tiere sind teilweise aus Stoff. 



Und genau über diese Stoffteile müssen wir streicheln, kratzen oder kraulen und es ertönen niedliche Geräusche. Ein leises Schu-hu der Eule, ein entspanntes Schnurren des Kätzchens.



Begleitet werden die Zeichnungen von kurzen, sich reimenden Sätzen. Und der Aufforderung "Kraule mich, dann schlafe ich!"



Die Stoffarten der fünf Tierkinder sind alle verschieden. So ist die Eule zum Beispiel mit ihrem weißen Flaum viel wuscheliger als die Katze mit ihrem kurzen Fell.



Mein kleiner Schatz hat große Freude an dem Buch. Man muss nur mit leichtem Druck über die Tiere streichen, so dass er es mit seinen kleinen Fingern auch schon alleine hinbekommt.



Er hat wirklich viel Spaß daran und freut sich sehr über die niedlichen Tierlaute. Das Buch gehört mittlerweile fest zu unserem Gute-Nacht-Ritual.



Welche Tiere neben Eule und Katze noch gekrault werden wollen, erfahrt ihr natürlich Buch.
Ihr findet es im Shop vom Oetinger Verlag HIER.

Wie gefällt euch unser neues Buch? Habt ihr auch solche Mitmach- oder Soundbücher in euren Bücherregalen stehen?

Liebe Grüße

Rezensionsexemplar

Keine Kommentare:

Kommentar posten