Donnerstag, 11. Juli 2019

Das Beautypress "Green Cosmetics" Social-Media-Event am 29.06.2019 in Frankfurt [Werbung]

Wenn beautypress ruft, kommen die Influencer angelaufen.
50 geladene Gäste aus ganz Deutschland und Österreich sind angereist, um einen tollen und informativen Tag rund um das Thema "Green Cosmetics", im Le Panther in Frankfurt, zu verbringen.
Und auch wenn das hieß sehr, sehr früh aufstehen zu müssen, habe ich die Einladung gerne angenommen und mich Samstag morgen um 7 Uhr auf meinen Weg nach Frankfurt gemacht...



Nach einer etwa vierstündigen Zugfahrt und ein paar Minuten Fußweg, wurde ich bei schönstem Wetter, freundlich im Le Panther, in einem kleinen grünen Paradies, mitten in der Stadt, empfangen.

Anfangs noch etwas verloren (kenne ich denn hier niemanden?) habe ich mich erstmal in dem netten Gebäude umgeschaut.
Neun, völlig verschiedene Stände, mit Naturkosmetik haben sich und ihre neuesten Produkte präsentiert.

Ich habe mich als erstes zum buntesten Stand gestellt...




alviana NATURKOSMETIK

Schäumt schön, duftet dufte, pflegt pflantasisch! Und das alles zu einem Preis, den sich wirklich jeder leisten kann. Eine tolle Naturkosmetik Einsteiger Marke, auch für jüngere Leute.

Neben Basic Produkten, wie Duschgel, Bodylotion, Shampoo und Lippenpflege hat alviana NATURKOSMETIK auch ein tolles Babypflegesortiment mit Bio-Calendula.
Die Baby Waschlotion & Shampoo hat bei Öko Test sogar mit "sehr gut" abgeschnitten.




Besonders interessant fand ich auch das neue Mizellen Shampoo mit Bio-Baumwollextrakt. Die Mizellen Technologie kannte ich vorher nur aus der Gesichtsreinigung und bin jetzt umso gespannter wie sich das in der Haarpflege umsetzten lässt.




Ein tolles Dufterlebnis hatte ich bei den neuen Bodylotions. Hier hat es mir "Paradies Touch" am meisten angetan. Eine tolle Cremeöl Lotion mit Bio-Kokosöl und Frangipaniextrakt. Augen zu, dran schnuppern und schon fühlt man sich kilometerweit weg, an einen weißen Sandstrand versetzt.





Mlle Agathe

Den Stand der französischen Naturkosmetikfirma Mademoiselle Agathe fand ich besonders interessant. Hier gab es nämlich etwas, was ich vorher so noch nicht kannte: Kosmetik mit Schneckenschleim.
Für mich erstmal etwas abschreckend, aber je länger ich zuhörte, doch sehr spannend. Schneckenschleim hat wundheilende, hautberuhigende und Anti-Aging-Eigenschaften. 

Das Sortiment von Mlle Agathe ist breit gefächert. Angefangen bei Seifen, Gesichts- und Körperpflege bis hin zu Sonnenschutz, ist für jeden etwas dabei. Eines haben die Produkte alle gemeinsam. Alle enthalten Schneckenschleim, in verschieden großen Anteilen.
Das Anti-Aging Serum ist hier der absolute Hit, mit 93% Schneckenschleim.



Der Unterschied von Mlle Agathe zu anderen Herstellern die Schneckenschleim nutzen, ist auf jeden Fall die "Ernte" des Schleims. Mlle Agathe legt großen Wert auf das Wohl der Tiere. Hier kommt kein Tier zu Schaden oder gar zum Tode, wie es beim maschinellen oder chemischen "Ernten" passiert. Hier wird von Hand "geerntet". Mehr dazu bald.





alverde NATURKOSMETIK

alverda kenne ich natürlich von meinen regelmäßigen Einkäufen bei dm. Im Duette mit Vanessa Mai ist die neue Pflege- und dekorative Kosmetiklinie Wolke 7 erschienen, die wir genauer unter die Lupe nehmen durften.
Die vier Körperpflege Produkte mit dem Duft nach Kokos bzw. Frangipani haben es mir gleich angetan. Ich liebe Kokos!



Auch in der Lippenpflege geht es fruchtig zu. Das Lippenöl und den Lip Balm gibt es jeweils in den Sorten Kirsche, Papaya und Himbeere.

Außerdem gehören eine Mascara, Bronzer & Highlighter Paletten sowie verschiedene Lipglosse zur Wolke 7 Linie.



Auch wurden uns die neuen naturschön Haarpflege Produkte vorgestellt. Mit Olive, Birke und Kirsche bringen sie unser Haar zum glänzen, reparieren es und versprechen mehr Volumen. 




Luvos® Heilerde

Die Produkte von Luvos kenne ich schon ewig, aus der Apotheke. Mit der Heilkraft der Heilerde, ist man hier wirklich rundum versorgt. 
Ob es nun um Insektenstiche, Pickel, oder sonnenverbrannte Haut geht, Luvos hilft immer. Äußerlich sowie innerlich. Neben kosmetischen Produkten wie Cremes, Pasten, Körperreinigung und Masken gibt es auch einige Nahrungsergänzungsmittel. 

Außerdem hatte Luvos für jeden von uns ein ganz persönliches Geschenk.




Charlotte Meentzen und ZUII Organic

Charlotte Meentzen kannte ich schon. Die zugehörige dekorative Kosmetikmarke ZUUI Organic noch nicht. Die hochwertige LUX-Serie von ZUUI sieht nicht nur toll aus mit dem Soft-Touch-Packaging, im Inneren finden wir luxuriöse Bio-Texturen die uns noch schöner machen.

Charlotte Meentzen selbst hatte unter anderem die Silk&Pure Serie dabei. Die klärende Pink-to-Black Peelingmaske, die wir direkt vor Ort testen konnten, hat mir auf Anhieb gefallen. Ein tolles vielseitiges Produkt.





Speick Naturkosmetik

Auf Speick habe ich mich besonders gefreut. Da war ich nämlich total gespannt auf die neue Sonnencreme. Ich hatte vorher schon viel drüber gelesen und wollte mich gerne Elber von überzeugen. Ich hatte bis dato nämlich keine Naturkosmetik Sonnencreme gefunden, die keinen dicken, weißen Schleier auf meinem Sohn hinterlässt. Bei der Speick Sonnencreme ist das nicht der Fall und der Sonnenschutz bzw. die Inhaltsstoffe entsprechen meinen Vorstellungen.





SANTAVERDE Naturkosmetik

Mit Santaverde fing damals alles an bei mir. Nachdem ich durch Zufall auf die Aloe Vera Augencreme gestoßen bin, die mir sehr gut gefallen hat, habe ich angefangen meine kompletten Kosmetik Produkte zu überdenken und bin ab da dann auf Naturkosmetik umgestiegen.
Um so mehr habe ich mich gefreut, dass sie auch vertreten waren. 
Präsentiert wurde uns u.a. die neue pure Linie, für unreine Haut und die Linie XINGU age perfect, die mich besonders angesprochen hat, auch ich werde nicht jünger...






MASTER LIN®

Eine der wenigen Marken die ich nicht kannte, war MASTER LIN. Schon auf den ersten Blick machten die Produkte einen sehr hochwertigen Eindruck. Und bei genauerem Hinschauen und Hinhören, wurde klar, dass auch der Inhalt sehr kostbar ist. Neben ätherischen Ölen und reinen Samenölen gehören auch reines Feingold und kostbare Perle zu den Inhaltsstoffen der Pflegelinie. 





VIVANESS

Außerdem waren zwei Vertreterinnen der VIVANESS vor Ort. Einer internationalen Fachmesse für Naturkosmetik, welche das nächste Mal vom 12.-15.02.2020 in Nürnberg stattfindet.


Pink Kisses

Nicht zu vergessen sind natürlich die hübschen Mininelken von Pink Kisses, die den Raum und die Terasse in einen kleinen Traum aus rosa gezaubert haben und jetzt auf meinem Balkon sonnenbaden.


Das Beste zum Schluss

Was wäre so ein langer Tag ohne eine kräftige Stärkung?
Da wollte beautypress natürlich kein Risiko eingehen und hat uns ein super leckeres Catering präsentiert.
Und auf der hübschen Terrasse des Le Panthers hat es gleich doppelt so gut geschmeckt.

Aber ein Bild sagt mehr als tausend Worte...









Auch hier möchte ich nochmal sagen, was ich für einen tollen Tag ich hatte und mich recht herzlich für die Einladung bedanken.

Es war schön neue Marken kennenzulernen, aber auch neue Produkte und Innovationen von bereits bekannten Marken.

Ich habe alte Bekannte wieder getroffen, die ich sonst nicht so oft sehe wie Chrissie aus der Edelfabrik und Natascha von Sunnyside of life. Aber auch eine neue Bekanntschaft habe ich gemacht. Mit der lieben Coco habe ich eigentlich die meiste Zeit an dem Tag verbracht und fühlte mich dann schnell nicht mehr so verloren wie am Anfang.

Welche Produkte mich aus Frankfurt mit nach Hause begleiten durften, erfahrt ihr in den nächsten Tagen, in einzelnen Blogposts.


Liebe Grüße


Keine Kommentare:

Kommentar posten