Montag, 22. Mai 2017

Der neue Haut-Durstlöscher von Alcina - Hyaluron 2.0

Hallo ihr Lieben,

nicht nur wir sollten bei den hohen Temperaturen ausreichend Wasser zu uns nehmen, auch unserer Haut schadet eine Extra Portion Feuchtigkeit nicht. Aber einfach 'nen Liter Wasser übern Kopf kippen reicht leider nicht ;-) 
Da muss schon eine gute Gesichtscreme her. Und das beste was wir unserer Haut in punkto Feuchtigkeit geben können, ist Hyaluronsäure.
Und genau die hat Alcina in seine neuen Pflegeprodukte gepackt.




Die Hyaluron 2.0 Reihe beinhaltet neben Augen- und Gesichtsgel, auch eine Gesichtscreme, sowie Shampoo, Spülung und ein Hand-Fluid.
Gesichtscreme und -gel durfte ich über die Freundin Trend Lounge kennenlernen.




Hyaluron 2.0 Face Gel


  • Der Durstlöscher für die Haut
  • Hyaluron 2.0: Die weiterentwickelte Form der Hyaluronsäure strafft die Haut optisch und polstert sie auf – mit Soforteffekt!
  • Ideal für jede Haut ab 25. Mit jeder Creme kombinierbar.
  • Klebt nicht, fettet nicht, zieht schnell ein
  • Pumpspender mit 30ml
  • Für 19,95€ z.B. hier bei Amazon






Ich benutze gerne Pumpspender, eine saubere, hygienische Sache. Außerdem lässt sich das Gel so auch gut dosieren. 




Das Gel an sich hat eine sehr flüssige, durchsichtige Textur. Es wird nach der Reinigung und vor der Gesichtscreme aufgetragen. Es lässt sich gut verteilen, könnte für meinen Geschmack aber etwas schneller einziehen. Wenn ich es morgens eilig hätte, würde es mir zu lange bis das Gel eingezogen ist, dann noch Creme und dann erst der Rest. Aber wir Elternzeit-Muttis haben ja alle Zeit der Welt ;-) Und so gönne ich mir morgens eine Weile im Badezimmer um meinem Gesicht den geeigneten Feuchtigkeits-Kick zu geben und es lohnt sich auf jeden Fall.






Hyaluron 2.0 Face Cream

  • Ihre Haut weiß, was gut für sie ist. Kein Wunder, dass sie die HYALURON 2.0 FACE CREAM schnell speichert wie ein Tresor.
  • Ein 3Dimensionaler Anti-Aging-Effekt! Füllt die Feuchtigkeitsdepots der Haut, glättet sie und verbessert die Hautstruktur.
  • Tiegel mit 50ml
  • Für 19,95€ z.B. hier bei Amazon








Wie schon erwähnt, wird die Creme aufgetragen wenn das Gel eingezogen ist. Zusammen ergeben die beiden Produkte wirklich eine tolle Kombination. 



Die Konsistenz ist recht leicht und zieht auch schneller ein als das Gel. So lässt sich hinter super mit dem Make-Up weitermachen. Meine Haut sah schon nach ein paar Anwendungen praller, glatter aus. Auch meine "Problemzonen" im Gesicht, meine leichten Fältchen um die Augen sind weniger sichtbar als vorher.
Die Gesichtscreme in Kombi mit dem Gel benutze ich am Morgen und am Abend nutze ich nur die Face Cream als Nachtcreme. Bisher habe ich damit sehr gute Erfahrung gemacht.



Setzt ihr auch auf Hyaluronsäure bei eurer Hautpflege? Kennt ihr die Produkte von Alcina schon?

Liebe Grüße

PR Sample /
Enthält Partnerlinks

Keine Kommentare:

Kommentar posten